Presse

 

&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&

&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&

 

Weltgesundheitstag 2004

 

Aus dem Jahresbericht der Bundesvereinigung für Gesundheit e.V.:

 

"Die Poster, die sich mit frechen Motiven vor allem an die Zielgruppe der jugendlichen Fahranfänger richten, stießen auf großes Interesse und waren eine echte Bereicherung des Weltgeundheitstages 2004."

 

 

 

Helga Kühn - Mengel, Präsidentin der Bundesvereinigung für Gesundheit e.V. auf der Pressekonferenz des Weltgesundheitstags 2004

 

&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&

 

Adelheit ist ein Vorbild

 

"Die Verkehrspräventions-Kampagne 2009 mit der saufenden Kuh, die nicht fährt, ist laut der Landespolizei erfolgreich. Die Anzahl Unfälle, die Lenker in nicht fahrfähigem Zustand verursacht hatten, nahm um die Hälfte ab."
 
Liechtensteiner Vaterland v. 8.3.2010
 
&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&
 
 
 
&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&
 
Der B.A.D.S. gehört zu unseren treuesten Ku(h)mpels.

Aus dem Jahresbericht 2003/2004 des Bundes gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr:

".....konnte die Landessektion Saar die neue Plakatserie für die Aufklärungsarbeit anbieten. In der Fachwelt werden Aussagekraft und Gestaltung dieser Plakate als äußerst gelungen und besonders geeignet für die vom B.A.D.S. anzusprechenden Zielgruppen gewürdigt."

Aus dem Jahresbericht 2004/2005:

"Auch 2004/2005 unterstützte die Landessektion ... die ... Maßnahmen des saarländischen Innenministeriums und der saarländischen Polizei zur Bekämpfung der Alkohol - und Drogenproblematik im Straßenverkehr.

Besondere Schwerpunkte waren dabei:

- die Fortführung der ... Plakatierung von Aufklärungsinhalten auf großflächigen Plakatwänden an strategisch günstig gelegenen Verkehrsknoten (den sogenannten Cityboards) mit dem Motiv "Sixpack"
&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&
 
 
&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&&
 
Rückseite der Zeitschrift Konturen